Ein Frühlingsmärchen

Auf dem Rückweg
Nach der Pause an der Bad Gandersheimer Eisdiele

Am Gründonnerstag luden die Turnerinnen der Mittwochsgruppe ihre ÜLin Heike zu einer Radtour inkl. Eisdielenbesuch ein. Bei bestem Wetter startete das 11-köpfige Damenradteam

des MTV Bodenburg an der Grete-Borchers-Halle in Richtung Bad Gandersheim. Ohne nennenswerte Zwischenfälle wurden die gut 20 km zügig zurückgelegt (kein Problem für diese

konditionell starken Allroundsportlerinnen!) und die Gandersheimer Eisdiele „gestürmt“. Die Stimmung und das Eis waren super und ganz nebenbei fand noch eine kurze, aber effektive

„Handyschulung“ für Heike statt.

Natürlich wurde auch der etwas anspruchsvollere Rückweg (Steigung und GEGENWIND!) mit Bravour gemeistert. Eine kleine Panne gab es am Bodenburger Badeanstaltberg – ein

Defekt am Fahrrad zwang die Fahrerin zum Schieben. Aber so kurz vor dem Ziel, tat das der Stimmung keinen Abbruch.

Beim Ausgangspunkt Grete-Borchers-Halle angekommen, bedankte sich eine glückliche Heike bei ihren Mädels für diesen wunderbaren Tag, der so ganz nach ihrem Geschmack war.